10 facts about me

10 facts about me

DE

Ihr Lieben, meinen Blog gibt es nun schone eine kleine Weile, aber bisher habe ich es nicht geschafft mal mehr über mich zu schreiben. Da ich die Posts ‚facts about me‘ bei Anderen immer sehr gerne lese, dachte ich es wäre endlich mal an der Zeit, mit ein paar Facts über mich rauszurücken – ob lustig, ernst, oder peinlich…ich denke es ist Alles dabei ;).

10 Fakten über mich

1. Ich habe vor meinen Studium eine Ausbildung zur Krankenschwester gemacht und als OP-Schwester gearbeitet (ich wollte mich natürlich davon überzeugen ob es wirklich so wie bei Grey’s Anatomy zugeht 😀 und ja, manchmal schon ;)). Anschließend habe ich angefangen Medizin zu studieren.

2. Fun facts: Ich habe Angst vor Vögeln, besonders wenn sie über mich hinweg fliegen, bekomme ich Panik. Grund dafür ist eine einprägsames Erlebnis in Paris. Bevor wir die Chanel Ausstellung besuchten, hat mir tatsächlich ein Vogel auf den Kopf geschissen. Es war das schrecklichste Gefühl ever, damit in eine Chanel- Ausstellung zu gehen!

3. Ich mag keine warmen Tomaten – die kann ich nur auf Pizza akzeptieren :). Dafür mag ich Tomate- Mozzarella umso mehr!

4. Ich liebe es Joggen zu gehen! Angefangen hat alles als ca. 12 war und ich ganz spontan bei einem Nikolaus-Lauf im Wald mitgemacht und zwar in normaler Kleidung, aber ich wollte unbedingt mitlaufen. In meiner Altersklasse bin ich das auch Erste geworden und so begann meine Leidenschaft für Ausdauerlaufen. Vor meinem Studium hatte ich mehr Zeit zum Trainieren und bin in Köln und Bonn den Halbmarathon mitgelaufen. Wer meine Instastories (@somehappyshoes) verfolgt, hat bestimmt schon mitbekommen, dass ich momentan wieder mehr trainieren. Mein Wunsch ist es, einmal einen kompletten Marathon zu schaffen.

5. Serien- Junky? Yes! Ich liebe Serien – ob gute oder schlechte, ich gucke alles durch. Für mich gibt es kaum etwas entspannenderes als abends eine Serie zu schauen. Besonders seitdem ich keinen Fernseher mehr habe, klicke ich mich durch das Serienangebot von Netflix!

6. Ich habe früher Karottenhosen gehasst, für mich gab es nur Schlaghosen. Mittlerweile hat sich meineGeschmack diesbezüglich total geändert. Schlaghosen findet man in meinem Kleiderschrank nicht mehr, dafür umso mehr Skinny & Mom Jeans.

7. 2 kleine Sünden, die ich liebe und niemals aufgeben werde, besitze ich – Eis & Pistazien. Eiscreme liebe ich über Alles und kann ich immer essen. Wenn wir im Urlaub oder unterwegs sind, checke ich als erstes, wo es einen guten Eisladen gibt.

8. Ich liebe Ordnung -ob auf meinen Schreibtisch, im Schuhregal oder im Kleiderschrank! Meistens hat alles seinen Platz und ich sortiere auch nur zu gerne meine Kleidung nach Farben.

9. Wenn wir schon beim Thema Kleiderschrank sind. Mein Verlobter hat einen begehbaren Kleiderschrank, ich nicht. Eine Sache, auf die ich seit dem Tag als ich seine Wohnung zum ersten Mal betrat, neidisch bin. Gleichzeitig war es natürlich auch ein kleiner Grund, warum ich mich sofort in ihn verliebt habe ;).

10. Wisst ihr was man über Widder sagt? Mit dem Kopf durch die Wand, Stur und Ehrgeizig. Diese Eigenschaften treffen absolut auf mich zu! Ich bin ehrgeizig und habe einen starken Willen, meine Ziele, die ich mir gesetzt habe zu erreichen. Als Kind habe ich damit meine Eltern bestimmt in den Wahnsinn getrieben, mittlerweile sind genau das meine Stärken. Ich arbeite gerne für meine Ziele und bin immer bereit viel Einsatz zu zeigen um mir meine Träume und Wünsche erfüllen zu können.

Ich hoffe Euch gefällt der kleine Einblick. Ich bin neugierig ob ihr Gemeinsamkeiten findet! Wenn ihr selbst einen Post über Euch geschrieben habt, hinterlasst mir gerne den Link dazu :). xx Verena

EN

My loves, my blog exists for a while, but I never really wrote some more details about me. Because I always love to read ‚facts about me‘ blogposts from others, I thought it would be a really nice idea to write finally about myself – fun facts, serious ones and embarrassing stuff, I think I include everything ;). I hope you enjoy it!

10 facts about me

1. Before I started studying medicine I learned nursing and worked as nurse as well in the surgery area. (Of course I wanted to prove if it’s the same like we all know from Grey’s Anatomy – and yes, sometimes it’s almost the same craziness :D).

2. First fun fact: I have serious fear of birds. It all began as a bird shit on my head before visiting a Chanel exhibition in Paris. Seriously, it was the worst feeling ever to go to Chanel with this in my hair. I felt so embarrassed!

3. I hate warm tomatoes, I can only accept them on top of a good pizza :).

4. Jogging is something I love to do since I am a kid. I was about 12 as I spontaneously had the I idea to join a Nikolaus- run in my hometown during a family trip into our little woods. Dressed in my clothes (no sport look though) I won the run in my age category. Since then I love it. Before I went to university I had more time for training and I joined a half-marathon in Cologne and Bonn.

5. Series junkie? Yes, I love watching series even when they are bad! There is nothing more relaxing than watching series after a long day in the evening. Since I don’t have a TV anymore I watch myself through Netflix.

6. A long time ago I hated carrot pants and only wore flared Jeans. Meanwhile it’s the other way around and you can only find skinny & mom Jeans in my closet. Funny how time flies by and your style is a totally different one.

7. 2 sins I love and I will never give up – ice cream and pistachios. I am the biggest ice cream addict. Everytime we are on the go or holidays I am always hunting for the best ice cream shop.

8. I love it to have my things organized like on my desk, in my shoe rack or in my closet. Every little thing deserves it’s own space and I really like it to have my clothes sorted according to colors.

9. While talking about wardrobe: my fiancé has a walk-in closet – I don’t. Something I am jealous of since the first time I walked in to his flat. Just one of the many reasons I fell in love with him immediately.

10. Do you know what they say about Aries? Having their own way regardless, stubborn and ambitious. These characteristics are so typical for me. Well, as a child I maybe drove my parents crazy but now these are strengths. I have learned to bring out the best of me. I am ambitious and I always believe that I can achieve all my goals with hard work and commitment.

I hope you had fun reading this and I am looking forward your opinion! Do you find some similarities? If you already wrote about yourself some facts leave your link below! xx Verena

Outfit details

Cardigan: Pull & Bear (similar here)

Blouse: ZARA (similar here)

Jeans: H&M (similar here)

Shoes: Jessica Buurman (similar here)

Bag: Saint Laurent (here)

Folge:

28 Comments

  1. 4. April 2017 / 7:36

    In deine Jacke bin ich total vernarrt!

    Ordnung brauche ich auch und da habe ich etwas mit dir gemeinsam: Ordnung im Kleiderschrank (und ich sortiere auch nach Farben) und meine Schuhe sind auch immer ordentlich :-*

    viele liebe Grüße
    Melanie / http://www.goldzeitblog.de

  2. 4. April 2017 / 7:38

    Super schönes Outfit! Die Schuhe rocken! Sieht hammer aus 🙂

    ♥ Amy, von aniceamy.blogspot.de

    • Verena
      4. April 2017 / 9:21

      allerliebsten Dank <3

  3. 4. April 2017 / 14:51

    Liebe Verena,
    ein toller Beitrag *-* Ich mag solche Beiträge auch einfach immer total gerne und muss auch unbedingt einmal einen solchen verfassen 😉
    Mit unserer Liebe für ein leckeres Eis und Pistazien haben wir auf jeden Fall etwas gemeinsam. Ich könnte noch Cashewkerne hinzufügen, von denen kann ich nämlich auch nie genug bekommen…
    Schön, ein wenig mehr über dich zu erfahren 🙂
    Hab einen tollen Tag*
    Liebst Kathi
    http://www.meetthehappygirl.com

    • Verena
      4. April 2017 / 19:17

      liebe Kathy, freue mich sehr über deinen Kommentar <3

  4. 4. April 2017 / 16:43

    Tolle Fotos 🙂 Und der Post ist auch super, ich mag das immer sehr wenn man mal was über die Menschen erfährt, die eigentlich hinter so einem Blog stecken 🙂 Ich stehe übrigens auch voll auf Pistazien!

    Ganz liebe Grüße,
    Julie

    https://juliesdresscode.de

    • Verena
      4. April 2017 / 19:18

      liebe Julie, ich finde es auch immer schön mehr über die Person hinter dem Blog zu erfahren, denn über Insta bekommt man ja auch immer nur einen Bruchteil mit 🙂

    • Verena
      4. April 2017 / 19:19

      thank you so much Milena <3<3<3

  5. 5. April 2017 / 9:09

    Liebe Verena, vielen Dank für den sehr persönlichen Blogpost!
    Die Eigenschaften wie Ehrgeiz und Sturheit treffen dann wohl
    auch auf das Sternzeichen Löwen zu 😀 Ich will manchmal auch
    mit dem Kopf durch die Wand! hihi
    Einen begehbaren Kleiderschrank hätte ich auch gerne *seufz*
    Viele Grüße, Vanessa http://cityhopperlook.com/

    • Verena
      5. April 2017 / 11:50

      liebe Vanessa, freut mich so sehr, dass der Post so gut ankommt! Küsschen

    • Verena
      5. April 2017 / 11:49

      hihi, muss bei sowas auch immer schmunzeln, aber finde es auch schön mal mehr von mir zu erzählen 🙂

  6. 5. April 2017 / 11:26

    Hey meine liebe Verena!

    So, hier der zweite Versuch zwecks eines Kommentars – ich hoffe, es klappt jetzt:D
    Deinen Look finde ich echt top und ganz besonders verliebt habe ich mich in deine Boots – die hätte ich auch sooooo gerne!

    XXX,

    Wiebke von WIEBKEMBG

    Instagram||Facebook

    • Verena
      5. April 2017 / 11:48

      Danke liebe Wiebke! Ich liebe die Boots auch über alles! auch wenns nicht dir Originale sind 😉

  7. 5. April 2017 / 11:37

    haha ich sortiere meine kleidung auch immer nach farben 🙂
    ich lese solche fakten unheimlich gerne da man immer so einen tollen einblick in die person hinter dem blog bekommt 🙂
    ein look gefällt mir auch sehr sehr gut 🙂
    habe noch einen tollen tag
    glg katy

    ach ja habe auch einen 10 Fakten Beitrag: http://lakatyfox.com/personal-10-facts/

    • Verena
      5. April 2017 / 11:47

      Danke liebe Katy, freut mich dass der Post dir gefällt! Deine 11 Fakten sind auch super <3

  8. 6. April 2017 / 9:31

    Oh ich liebe solche Random Fact Post einfach – und wie süß ist bitte das Bild mit der Eiswaffel im Mund 😀 Haha macht dich mega sympatisch – ich bin auch so ein Eiscreme-Fan 😉

    Und unglaublich dass du schon Halbmarathon gelaufen bist – ich liebe zwar Fitness und Sport aber Ausdauerlauf war immer meine Horrorvorstellung 😉

    Toller Post meine Liebe ♥
    xxx
    Tina

    http://www.styleappetite.com

    • Verena
      8. April 2017 / 22:57

      😀 ja das Bild ist ein Schnappschuss gewesen und fand es selbst mal lustig auch sowas mit Euch zu teilen! Freut mich, dass es Dir gefällt! 🙂

  9. Leni
    7. April 2017 / 10:35

    Sehr schöner Beitrag! 🙂 Haha oh nein! Das war bestimmt nicht toll. Aber wem ist das noch nie passiert? 😉
    Ich bin auch ein kleiner Eis-Suchti! Ich liebe es! Egal ob im Sommer oder Winter! 🙂
    Liebste Grüße, Leni
    http://www.theblondejourney.com/

    • Verena
      8. April 2017 / 22:56

      so gehts mir auch – Eis geht immer <3<3<3

    • Verena
      8. April 2017 / 22:55

      Danke liebe Carrie!

    • Verena
      8. April 2017 / 22:55

      danke liebe Eva, das freut mich sehr zu hören <3<3<3

  10. 16. April 2017 / 15:18

    Mhmmmm….na pistazien und Eis, wer bitte mag das nicht !?!?! 😀 😀 😀 perfect! Und das nicht nur im Sommer 😀 ;)…bin momentan im urlaub, in nem hotel st. martin und hier gibt es auch so viele leckereien :))))….gestern gab es ein mega- Mandelmus :O 😀 :D…..kann dann nach dem urlaub mal wieder mit Sport anfangen 😀 :D….naja, ist dann halt so! 😉 Viele Grüße und noch schönes Ostern! 😉 Nora

    • Verena
      17. April 2017 / 18:31

      ohhh wow das hört sich ja gut an! In den Urlaub in vollen Zügen genießen, so ist es richtig!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.