#MFW Look I – Milan, Italy

#MFW Look I – Milan, Italy

chloe_culotte_off_shoulder_milan_somehappyshoes

Meine Lieben, die erste internationale Fashion week lief anders als gedacht! Dennoch war es ein toller Trip und das erzähle ich Euch im heutigen Post! Zuvor aber erstmal eine paar kurze Sätze zu meinem Look!

Fashion week – don’t panic and keep it simple!

Seit ich mir in den Kopf gesetzt hatte, zur Mailänder Fashion week zu reisen, machte ich mir wirklich viele Gedanken über meine Outfits. Im Folgenden habe ich nicht nur mich damit verrückt gemacht, sondern meinen Freund auch. Aber irgendwie auch normal, wenn man in die Modemetropole schlechthin fährt. Mailand ist bunt, stylish und die Italiener ob Frau oder Mann wissen sich zu kleiden. Verkleiden um Aufzufallen? Auch nicht so mein Ding, also setzte ich meine Lieblingsteile zusammen und als kleiner aber feiner besonderer Blickfang führte ich meine Chloé Faye aus! Diesmal hielt ich das Outfit sogar sehr casual um damit auch den ganzen Tag durch die Stadt schlendern zu können.

Ich wollte mir und meinem eher unauffälligen und unkomplizierten Style treu bleiben und nicht um jeden Preis auffallen wollen. Der Wohlfühlfaktor ist mir dann am wichtigsten und das strahlt man auch nach außen aus!

#Girlgang…

Wie ich Euch schon in diesem Post erzählt habe, war es leider sehr schwer an Tickets für irgendeine Show zu kommen! Ich habe leider sogar nur 3 Absagen von meinen ca. 30 Mails bekommen, was ich als sehr enttäuschend empfinde. Auch wenn ich nicht die nötige Reichweite habe um in die Shows eingeladen zu werden, aber dennoch finde ich es eine Sache der Höflichkeit wenigstens eine Absage zu schicken. Sich darüber zu ärgern lohnt nicht! Dank meiner kleinen #Girlgang und unseren Boys hatte Ich eine tolle Zeit. Jecky von wantgetrepeat.com und Anna von littlefashionfox.net sind einfach 2 super liebe Bloggerinnen. Auch fernab von der Bloggerwelt haben wir uns toll verstanden! Anna kannte ich bereits von einigen Events und ich habe mich sehr gefreut, sie endlich wiederzusehen. Zudem habe ich endlich mal Jecky getroffen, die ich bisher nur von Instagram kannte. Drinks & Dinner, sich austauschen und Mailand zusammen zu genießen, hat einfach Spaß gemacht. Allein wegen der Girls hat sich die Fahrt nach Mailand gelohnt

Auf jeden Fall kann ich nur von positiven Erfahrungen sprechen und werde im Frühjahr auch Berlin in Angriff nehmen. Bisher war das wegen Uni nie möglich. Mit einer Gruppe Mädels ist es auf jeden Fall sehr lustig! Sich auch mal in der realen Welt zu treffen und kennenlernen ist toll.

//

My loves, my first international fashion week was different as expected. But it was still great and in today’s post I wanna tell you why. But first have a look on my first fashion week outfit.

Fashion week – don’t panic and keep it simple!

Since I decided to join the Milan fashion week I already thought about my looks. Honestly sometimes I was driving myself crazy and maybe my boyfriend, too :D. But kind of normal when you will go to a fashion metropole like Milan. Milan is stylish, cool and the Italians weather women or men just know how to dress!  Dressing up just to impress? Not my style, so I decided to put some of my favorite basics together. As a special eye-catcher I added my beloved knew Chloé faye bag! I told you, you will see it in many pictures from now on! This time my outfit was more casual than ever because I was wearing my super comfy Stan Smith sneakers. Perfect for exploring the city all day long!

I wanted to be faithful to me and kept my look as simple as always. So the comfort factor is the most important thing because then you can be yourself and you have that kind of positive aura!

#Girlgang…

Well, I already told you in this post how difficult it was to get any tickets for some shows. I only got 3 answers from almost 30 mails I wrote to brands and agencies. It’s disappointing that it it’s even not necessary to give someone a cancellation! I know I don’t have the right number to sit in a show but it’s a matter of courtesy to give someone an answer. But I’m above such things and I decided to go to Milan even when I was not able to join a show. I had an amazing and fun time with my #Girlgang and the boys. I met Anna from littlefashionfox.net last year during some events and I was happy to see her again! Jecky and I know each other from Instagram and it was great to see her in Milan. We had drinks & dinner, talked about blogging and beside all the blogger craziness we got on very well. Of course we took a lot of pictures and had a little shoot together. Thanks to the girls going to Milan was totally worth it!

So I made only positive experiences and I can’t wait to plan Berlin fashion week next year. I don’t give up ;)! Getting together in the real world is so much fun! xx Verena

Outfit Details

Top: SheIn (here)

Culotte: ZARA (similar here)

Sneakers: Adidas (here)

Bag: Chloé (here)

Sunglasses: Ray Ban (here)

Follow via FACEBOOKBLOGLOVINPINTEREST <3

streetstyle_mailand_chloe_somehappyshoes_milan milan_streetstyle_offshoulder_chloe_somehappyshoes off_shoulder_culotte_adidas_milan_fashionweek chloe_mailand_streetstyle_somehappyshoes milan_fashion_week_streetstyles_verena_somehappyshoes milan_fashion_week_culotte_chloe_faye_somehappyshoes

Folge:

12 Kommentare

    • somehappyshoes
      1. Oktober 2016 / 16:52

      Das freut mich sehr <3<3

  1. 2. Oktober 2016 / 14:00

    Den Look finde ich wirklich perfekt für die Fashion Week – das bist total du und er ist trotzdem besonders und bequem. Eigentlich genau richtig. Ich habe auch schon oft überlegt nach Mailand zur Fashion Week zu fahren und mir schon gedacht, dass es leider echt schwer wird mit dein Einladungen. Echt schade.. 🙁
    LG
    Brini
    BrinisFashionBook

    • somehappyshoes
      3. Oktober 2016 / 10:53

      Danke liebe Brini! Leider ist es so das die Zahlen zählen, aber dennoch war es toll und ich lasse mich nicht entmutigen 🙂 Vielleicht klappt es beim nächsten Mal! <3<3

  2. 2. Oktober 2016 / 17:50

    Ich finde es total mutig, einfach trotzdem mal nach Mailand zu reisen und auszuprobieren was passiert! Ich glaube du hattest trotz der fehlenden Einladung zur Show eine geniale Zeit! Dein Outfit gefällt mir sehr gut und ich könnte mir vorstellen, es genauso zu tragen! Vielleicht sehen wir uns ja im Januar in Berlin:)
    Ganz liebe Grüße
    Eli

    • somehappyshoes
      3. Oktober 2016 / 10:51

      Ja ich wollte mir deshalb meine Vorfreude auf Mailand nicht nehmen lassen! Würde mich freuen wenn wir uns Berlin sehen <3

    • somehappyshoes
      3. Oktober 2016 / 10:50

      <3<3<3 dankeschön!

  3. 3. Oktober 2016 / 15:05

    Wunderschöne Bilder aus Mailand ♥ Das Outfit steht dir toll und ich finden auch, dass du dich 0 verkleiden musst, nur weil Fashionweek ist 🙂
    Liebst, Melina
    http://www.melinaalt.de

    • somehappyshoes
      3. Oktober 2016 / 15:54

      Danke liebe Melina <3

  4. 3. Oktober 2016 / 20:02

    Ich mag den Look total: Er ist unaufgeregt und trotzdem ein Hingucker! Genauso sollte es auf der Fashion Week doch sein 🙂 Und durch die Sneaker kann man auch den ganzen Tag gut durchstehen.
    In Berlin wird es bestimmt einfacher an Plätze für die Shows zu kommen, Mailand ist ja auch wirklich eine Mode-Hochburg. Lass dich da auf keinen Fall entmutigen 🙂 Bei mir hat es leider auch noch nie in Berlin geklappt wegen der Uni… Aber Gott sei Dank ist die Fashion Week ja jedes Jahr 🙂
    Liebe Grüße
    Katharina

    • somehappyshoes
      5. Oktober 2016 / 6:53

      Danke für deine lieben Worte! <3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.