Editor’s choice #9

Editor’s choice #9

Hallo September, Zeit sich für den Herbst vorzubereiten!

Zwar ist besonders in den letzten 2 Wochen nochmal schön der Spätsommer aufgebläht, glaubt mir, darüber freue ich mich sehr, denn ich bin noch nicht so wirklich bereit für den Herbst – sowohl mental als auch Klamotten- technisch gesehen. Zwar gibt es immer mal wieder Momente, in denen ich mich darauf freue, meine dicken Muschelpullover und Kaschmirschals rauszukommen, aber sobald die Sonne scheint, freue ich mich noch mehr auf Kleid und Sandalen!

Neue Jahreszeit heißt aber auch neue Inspiration! Ich habe mich mal umgesehen und mich mit den kommenden Trends beschäftigt. Wie immer habe ich für Euch im neuen Editor’s choice #9 meine Favoriten verlinkt! Ich nutze den Jahreswechsel gerne und rüste den Kleiderschrank mit einem neuen Lieblingsteil auf. Was es dieses Jahr sein wird? Einen großen Wunsche habe ich mir schon erfüllt (wer mir folgt, der erahnt bereits was ich meine, aber bald mehr dazu). Am meisten freue ich mich auf Overknees und daher schaue ich gerade nach einem neuen passenden Paar <3

Schuhtechnisch wird es diesen Herbst wohl bunt zu gehen! Asos hat einige Statement- Ankle Boots rausgehauen. Besonders die mit Blumenmuster erobern gerade mehr und mehr mein Herz. Ansonsten werde ich diesen Herbst wieder vermehrt auf Basics setzen und diese gerne mit ein paar Ehecatchern oder besonderen Teilen kombinieren. Was immer geht ist Jeans und schwarz! Aber auch Tüll, Velvet und Leder werden die Materialien im kommenden Herbst sein! Mit Tüll und Velevet habe ich mich persönlich noch nicht so angefreundet. Ich muss zugeben, da tue ich mich in Sachen Kombi immer etwas schwer. Aber wer weiß, vielleicht nehme ich auch diese Herausforderung an ;). Leder dagegen ist eins meiner liebsten Materialen – ob Hose oder Rock, man kann es sowohl schick oder cool/lässig tragen.

Worauf freut ihr Euch im Herbst und habt ihr vielleicht schon Ideen, in was ihr dieses Jahr investieren wollt?Freue mich auf Eure Ideen, alles Liebe, Verena

//

Hello September! Getting prepared for autumn!

Well, the late summer is still makes me smile all over my face but it is time to start getting ready for autumn. Since I always made the mistake to order autumn pieces when it is already colder and the best pieces almost sold out, I start to look for some special clothes in September. New season means new clothes and new inspiration! So in today’s Editor’s choice I picked my favorite autumn pieces out of several online shops.

This year I made myself already a early gift, a special one that got my heart some time ago. The ones who are following me on snapchat maybe know what wish finally came true. I also can’t wait to wear over the knee boots again. Since last year they are my favorite shoes in autumn and winter. And when it’s getting colder they are perfect to combine with skirts during the change to a cold season. Speaking about shoes I saw some very special and colorful ankle boots at Asos.de. It’s all about boots with prints. In combination with a clean denim style they will be a perfect statement and eye-catcher!

Furthermore I will put everything on basics like coats and add some special pieces to create an simple but still lovely outfit. What always works is denim and black! 🙂 You know…black is a happy color! 🙂 So other trends for autumn are velvet, tulle and leather. Honestly I have no clothes with velvet or tulle. Well, for me it’s kind of tricky to style but maybe I will accept this challenge this year ;). Leather is one of my favorite materials because it is so easy to style!

What are you looking for to wear in autumn? Or do you have something in mind you wanna invest in? Let me know and give me some feedback! xx Verena

Follow via FACEBOOKBLOGLOVINPINTEREST <3

Folge:

2 Comments

  1. 29. September 2016 / 14:25

    WOOW ich finde den Tommy Mantel sooo soo schön! Eine Augenweide. Mittlerweile ist der Herbst ja auch angekommen und ich bin richtig im Shopping Fieber. Für mich darf es diesen Herbst düster werden. Ich werde mich in Schwarz und Bordeaux hüllen, Wildleder wieder hervorkramen oh und nicht zu vergessen Spitze, Strick, Pullover und Perlen. Tüll liebe ich tatsächlich auch, aber eher als Statement und nicht im Alltag. Auf meiner Liste steht diese Saison noch ein einfacher, schwarzer Kaschmir Pullover von Burberry, wirklich hübsche Boots und ein neues Lingerie Set von L’Agent, wobei dies ja eh keiner sieht. 🙂

    Bisous aus Berlin, deine Patricia
    THEVOGUEVOYAGE by Patricia Petite

    • somehappyshoes
      29. September 2016 / 17:24

      Liebsten Dank! Bei mir sind die Klamotten im Winter auch eher dunkler gehalten, ganz weit vorne ist dabei auch Strick am liebsten aus kuscheligen Kaschmir oder Mohair 🙂 <3<3<3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.