Editor’s choice #12

Editor’s choice #12

Manchmal ist es nicht einfach, das passende Outfit für einen Anlass, ein Event oder einfach für einen normalen Tag zu finden. Auch ich tue mich gelegentlich schwer damit, besonders weil ich das Gefühl habe mich zeitweise modemäßig zu spalten. Rein als Blogger gesehen, würde ich jeden Tag meine Looks mit diversen fancy Details aufpeppen. Dazu gehören knalligere Farben, mehr Schmuck und oftmals auch Schuhe mit Absatz. Ich trage gerne etwas auffälligere mutigere Outfits mit dem gewissen Etwas. Wäre da nur nicht das Unileben ;). In der Uni kann ich diese Looks oftmals nicht tragen, zumal ich zeitweise in einen weißen Kittel schlüpfe und Patienten untersuche. Diesen Spagat hinzubekommen und mich dennoch wohl zu fühlen hat einige Zeit gedauert. Zudem möchte ich zu 100% meinem Style treu bleiben.

The Basic- Look

Seitdem ich nun blogge, hat sich mein Kleiderschrank wohl einmal komplett geändert und mehr und mehr finde ich meinen Weg. Für genau diese Unitage greife ich zu Basics zurück, die man leicht untereinander kombinieren kann – schlicht, stylish und never out of style. Mein perfekter Basic- Look sind eine high waist Jeans in schwarz oder diese von Levi’s, kombiniert mit einem schwarz- weiß gestreiften Cashmere Pullover. Darüber ein klassischer Trenchcoat wie diesen hier von Esprit und ihr habt einen tollen, aber stilsicheren Look, der einen Pariser Touch hat. Jetzt im Winter würde ich klassische Boots dazu kombinieren, bei wärmeren Temperaturen dürfen es dann auch mal die weißen Sneaker sein :).

Mich würde interessieren wie Ihr das macht? Kennt ihr dieses Problem auch und habt ebenfalls einen guten Mittelweg gefunden? Freue mich auf Euer Feedback! xx Verena


Sometimes I have struggles to find the right outfit for an event or occasion or just for university. Seeing this as a blogger I love to wear outfits with a special twist like eye-catching bags, shoes and more colors. You can describe these looks as more courageous and flashy. But as a student they don’t fit for a typical day in university because I sometimes have to dress like myself as a upcoming doctor to get in contact with patient. Beside the fact that I want to feel comfy in my clothes I will be faithful to my style.

The basic- look

Since I am blogging my wardrobe totally changes in some way and I think I get more and more to what really fits to me. For days in University I choose my favorite basics which can easily combine in many ways. To style the perfect outfit with basics I need a black high waist Jeans like this one here or a grey Levi’s, a cozy cashmere sweater with stripes and a classic trench coat like this one by Esprit. For winter time it’s better to add some boots but for warmer days I would prefer white sneakers.

Let me know if you have the same problems and what is your solution? I am looking forward your feedback! xx Verena

Follow via BLOGLOVINFACEBOOKPINTEREST <3

Folge:

5 Comments

    • Verena
      12. Januar 2017 / 22:39

      thank you very much dear!

  1. Colli
    12. Januar 2017 / 10:13

    Geht mir ganz genauso!
    Seitdem ich blogge, hat sich mein Stil und mein Sinn für Mode komplett geändert!
    Bin erwachsener geworden und viel stilsicherer 😀
    Liebst, Colli
    vom Beautyblog tobeyoutiful

    • Verena
      12. Januar 2017 / 22:38

      ja spannend wie man sich weiter entwickelt 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.